- Können Alpakas spucken? Ja können sie, machen sie aber nur in Stress Situationen untereinander oder bei Futterneid. Nicht gezielt auf Menschen!

 

- Darf man auf Alpakas reiten? Nein, dafür sind sie nicht ausgelegt, sie sind Wolllieferanten!

 

- Darf ich Futter mitbringen, wie Möhren oder Äpfel? Nein, das ist keine geeignete Nahrung für Alpakas. Wir stellen artgerechtes Futter zum füttern zur Verfügung!

 

- Wie bereite ich mich auf eine Wandertour vor, an was muss ich denken? Bitte wetterfeste Kleidung dabei haben sowie wetterfestes Schuhwerk!

Bitte beachte: Wenn es Tage zuvor geregnet hat, sind die Tiere unter Umständen etwas nass und schmutzig.

 

- Wandern wir auch bei schlechten Wetter? Ehrlich gesagt wenn es junge Hunde regnet, macht es keinen Spaß zu wandern. Dann kann es passieren, dass wir schon mal am Morgen die Tour absagen müssen. Du kannst dann selbständig einen neuen Termin aussuchen und dich bei uns melden. Das Wetter können wir leider nicht beeinflussen, deshalb bitten wir Sie um Verständnis, falls eine Tour abgesagt werden muss. Es kann aber auch sein, das es erst am Mittag anfängt zu regnen, dann können wir nicht mehr absagen. Es kann ebenso sein, das es morgens schlecht war und mittags ist es super. Wir hatten alles schon. Für das Wetter können wir leider nichts, bringt dementsprechend bitte IMMER Regenkleidung für den Notfall mit. Es handelt sich um eine Outdoor Veranstaltung. Wenn man eine Outdoor-Veranstaltung bucht, sollte man auf alles gefasst sein! Jeder muss das für sich selber entscheiden. 

Ansonsten wandern wir das ganze Jahr!

 

- Dürfen Begleiter ohne Tier auch die Tiere anfassen und führen? 

Ja selbstverständlich! 

 

- Darf man einen Hund/ Hunde mitbringen? Leider nein! Alpakas reagieren auf fremde Hunde sehr nervös und können austreten. Dein Hund könnte verletzt werden. Auch wenn die Hunde gut erzogen sind! Wir möchten auf der Tour ruhige und ausgeglichene Alpakas führen. Denn die Alpakas sind nicht hinter einem Zaun, sondern die Hunde kommen unmittelbar mit ihnen in Berührung! 

Wir selber lieben Hunde und haben selber Zwei, die unsere Alpakas kennen! Wenn wir sie mitnehmen, können wir das für uns Verantworten. Aber nicht für Fremde Hunde.

 

 - Wie läuft eine Alpaka Wandertour ab?

Wir treffen uns bei der Weide 2 ( keine Adresse), siehe mitgeschickte Wegbeschreibung oder Google Maps. Wenn alle da sind, gibt es eine paar Infos über die Alpakas und eine kleine Einweisung was beachtet werden muss und dann geht es auch schon in einer gemischten Gruppe los. Termine findet ihr unter Termine Wanderung/Trekking.

Für geschlossene Gruppen bitte gesondert per Mail anfragen. Bitte frühzeitig und am besten einige Monate im voraus

 

-Gibt es Gutscheine?

Ja im online Shop!

 

Wie buche ich einen Termin?

Buchungen immer per Mail!

So wäre eine Buchung perfekt:

Hallo,

ich möchte gerne für die Alpaka-Tour am XX.XX.XXXX um XX:XX Uhr zwei Plätze verbindlich buchen. Zusätzlich soll eine Begleitperson an der Wandertour teilnehmen.
Max Mustermann 
Musterstraße 10
33333 Musterhausen
Handynummer:  0XXX - XXXXXXXX
Einen Gutschein habe ich nicht und würde gerne vor Ort bezahlen. (Oder aber: Ich bin im Besitz eines Gutscheins mit der Nummer XXX)
Ich bestätige hiermit Ihre AGB's und freue mich auf Ihre Bestätigung.
Mit freundlichen Grüßen
Max Mustermann
-Ab welchen Alter können Kinder an einer Wandertour teilnehmen?
Ab 8 Jahren darf ein Kind mit einen Erwachsenen Begleiter ein Tier führen. Bei Bedarf muss der Begleiter eingreifen können. Kinder sollten nur an einer Wandertour teilnehmen, wenn sie es schaffen 2,5 Stunden ohne Pause zu laufen, Geduld haben und wirklich Lust zu einer Alpaka Tour haben. Unglückliche Kinder die weinen stören leider die gesamte Gruppe. In einer gemischten Gruppe kommen unterschiedliche Menschen zusammen, die meistens abschalten möchten und die Ruhe mit den Tieren genießen. Bei einer geschlossenen Gruppe ist es etwas anderes.
Übrigens: Für jüngere Kinder bieten wir die schönen Picknick Nachmittage oder auf ein Stündchen🦙😊
 

-Verbindliche Buchungen/Termin Verschiebungen

Bei uns gibt es nur verbindliche Buchungen. Keine Reservierungen.( Siehe AGBs) Hast du einmal gebucht, können die Termine nicht mehr verschoben werden. Denn bei kurzfristigen Absagen bekommen wir die Termine nicht mehr besetzt und es ensteht uns ein Verdienstausfall. Bitte habt Verständnis, wir sichern uns damit nur ab. Denn würde das mehrmals in der Woche passieren könnten wir unser Alpaka Projekt an den Nagel hängen. Darum überlegt vorher bitte ganz genau ob ihr den Termin wahrnehmen könnt.

Solltet ihr einen Gutschein haben, würde der bei nicht erscheinen verfallen oder wenn kein Gutschein vorhanden ist würden die Plätze in Rechnung gestellt werden.

Sollten wir einmal die Tour absagen müssen, bleiben euch natürlich die Gutscheine erhalten!